Herzklopfen

Photobucket 2

Und es schlägt mir bis zur Kehle. 
Es schlägt mir bis in die Tiefen, jeder meiner einzelnen Gehirnwindungen. 

Ich will das einfach alles nur vergessen. Aber es funktioniert nicht. Noch nicht. 
Meine beste Freundin versucht alles um mich auf andere Gedanken zu bringen, mich wieder auf die Beine zu kriegen. Ich fühle mich schlecht, weil ich für sie, nicht mehr die bin, die ich einst war. 

Und ich habe Angst, wahnsinnige Angst. Dass er eine neue Liebe gefunden hat. Ein junges Fräulein schrieb ihm innerhalb von zwei Tagen auf die Pinnwand im StudiVZ. 

"Na du Supertänzer..." 
Und sowas wie: 
"Was für ein tooooooolles Foto..." 

Das sind für mich Anzeichen. Das sind Worte die mein Herz brechen. Das sind Einträge, die ich ihm damals schrieb. Ich liebe noch zu sehr die Erinnerung an ihn. Ich liebe ihn als er mir all´das gab, was ich mir als kleines Mädchen erträumt habe. Ich sah uns in Berlin zusammen studieren. Ich sah uns in unserer ersten gemeinsamen Wohnung. Noch nie hatte ich mir das mit irgendwem sonst vorstellen können. Und ich tat es auch nie, außer eben bei ihm, weil ich schon immer verletzt wurden bin. Aber er gab mir das Gefühl von Fliegen und niemals fallen. Jetzt hat er mich so tief zu fall gebracht, dass ich einfach nicht mehr aufstehen kann. Und unsere erste gemeinsame Wohnung liegt in Trümmern. Danke! 


2 liebe Kommentare ♥

» CAROLINE | 31. Januar 2010 um 16:04

das foto ist schön.

oh man die story ist mies. weshalb hat er dich denn genau verlassen? idiot... oder besser gesagt: was hat er denn gemacht?

love, caroline.

» Sarah Rahel Alena | 12. Februar 2010 um 08:31

Ich kann dich so gut verstehen. Mir ging es genau gleich, vor noch nicht all zu langer Zeit. Und ich bin überzeugt, wenn ich deinen Blog dazumal schon gekannt hätte, wäre es nicht so schwer gewesen, dieses Phase zu überstehen. Ich wünsche auch dir nun die nötige Kraft und vorallem Liebe um darüber hinweg zu kommen.
Liebe Grüsse!
Ps: dein Blog ist toll, danke dafür!

Schreib mir etwas:

 
design by fruehlingshaft ♥