Und wenn wir uns irgendwann wieder sehen, bleibt bestimmt mein Atem stehen.

Photobucket 9



[ Ich habe mich selbst erwischt, wie ich auf dich gewartet habe. 
Im - icq -, dass du mich wieder anschreibst... Irgendwann habe ich mich vor mir selbst erschrocken und bin ganz schnell - offline - "gegangen". ]

Ich bin doch dumm
Einfach nur dumm. Mein Gott. Und ihr habt so Recht und zur Zeit, bin ich wieder voll auf meinem; 
- Ich - werde - dich - wieder - ignorieren - Trip. Jawoll!

Was mich zur Zeit auf andere Gedanken bringt, ist ein junger Herr. Er kann wundervoll mit Wörtern jonglieren. Er ist Musiker. Vielleicht liegt es auch daran. Zwischen uns ist nichts! Das schon einmal vorweg ;) . Wie könnte ich auch? Ich  bin eine einsame, verlassene Jungfrau. Und er wäre in meinem kleinen Märchen, der Streuner. Aber er besitzt die Gabe, die ich so liebe. Er kann mit Wörtern spielen. Gedanken zum leben erwecken. Und das liebe, liebe, liebe, ich einfach. Sehr sogar. Und es macht so spaß, ihm zu zu hören. Ich habe dann immer so ein Lächeln auf den Lippen. Und wenn er mich anschaut, versuche ich das immer schleunigst abzustellen. Er denkt sicherlich, ich wäre verrückt. 
Aber die Anwesenheit dieser Musiker erweckt in mir ein Gefühl der Zufriedenheit. Sie kennen meine Vorgeschichte nicht. Sie bedauern mich nicht oder fragen, wie es mir geht. Sie sind so voller positiver Gedanken. Voll von positiven Emotionen. Und irgendwie springen die alle auf mich hinüber. Es macht Spaß. Gestern war ich wieder mit ihnen unterwegs. Und hatte somit einen Anlass diese Methode mit den Taschentüchern und mit den Locken auszuprobieren. ( Gesehen habe ich das, bei meiner liebsten
Becki gesehen ) 
 
Ihr müsst wissen, dass mein Glätteisen und ich, eine Recht enge und gute Beziehung 
führen. Von Natur aus, habe ich leichte Wellen. Das ist ein hässlicher Mix. Zwischen  
"glatt" und " wir wollen noch lockig" werden. Also ich habe nicht alle Haare mit eingebunden. 
Sondern nur vier Strähnchen. =)... Entschuldigt bitte meinen Blick xD. Aber ich bin
eigentlich eine absolute Verfechterin der Locken.  
Was sagt ihr? Möglich, mir dadurch einen neuen Helden zu erhaschen ;D ??? 





9 liebe Kommentare ♥

» Oli | 13. März 2010 um 17:59

Du bist hübsch. o:

» Aura | 14. März 2010 um 15:10

Ach du bist doch nicht dumm. Er ist dumm. Die Situation ist dumm. Und momentan ist es wirklich besser wenn du ihn ignorierst.
http://weheartit.com/entry/1609940 bei dem Bild musste ich irgendwie an dich denken ^^

Und die Locken finde ich sehr süß, damit kannst du bestimmt viele tolle Kerle locken xD verzeih den schlechten Wortwitz

» Anni | 14. März 2010 um 21:11

Erstmal sehen die Locken wirklich hübsch aus, ich möchte das auch nochmal ausprobieren. Und das Makeup sowieso.

Ignoriere diesen Menschen nicht, er ist trotzdem Teil deiner Vergangenheit, deines Lebens. Damit umgehen, richtig umgehen, erwachsen damit umgehen, das muss man tun. ich weiß, es ist irre schwer, aber wenn es klappt, beweißt man Reife.

Musiker, ja, mein Freund ist auch Musiker, ich habe sowieso immer viele Musiker um moch herumgehabt, ich weiß was du meinst, ein anderer Sclag Menschen, genauso wie andere Künstler. Ich weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll, ... aber ich denke du weißt, was ich irgendwie sagen will ;)

» Anni | 14. März 2010 um 21:15

Das soll es aber nicht :/ Es sollte dir Mit geben, einen Schritt nach vorn zu gehen. Und sich einem neuen Lebensabschnitt zu widmen?

» Anni | 14. März 2010 um 21:43

Ja,sowas gefällt mir auch nicht und ich gehe nur zu gerne drauf ein, auch wenn man sowas nicht machen sollte. Aber auf der anderen Seite denke ich dann "Wieso ist es nicht wert, drüber zu diskutieren?" ;D Ich habe lieber ein Leben. Mit allen schönsten Höhen und schlimmsten, schmerzhaftesten Tiefen und trage das hinaus, erzähle meine Geschichte. Schließlich erzählen Autpren und Dichter auch ihre Geschichte, ... verstehst du?

Und die Welt hat sowieso zuviele auf Prada, Gucci & auf das allgegenwertige Schönheitsideal fixierte Menschen ...

(Siehst du, ich muss überall meinen Senf provokant dazugeben, *auf die Finger hau*)

Ich bring dich gern wieder zum Lächeln. :>

» Nano | 14. März 2010 um 22:05

Hallo, danke fuer deinen Eintrag (:
Also, n' Schwerpunkt hab ich nicht wirklich, schreib halt nur meine Gedanken auf, beziehungsweise Lieder oder eben Texte, die gerade passen (:

» Anni | 15. März 2010 um 22:46

Genau. :)

» Brownie.Stella | 16. März 2010 um 20:06

Hey :)
wow, als ich den ersten Satz von diesen Post gelesen habe musste ich einfach weiter lesen.
Ich hatte das Gefühl du schreibst genau auf, was ich fühle.
Dein Blog berührt!
lg Stella

» Ava | 18. März 2010 um 19:24

oh, schöne haare :)
ich mag die fotos links in der menüleiste <3

Schreib mir etwas:

 
design by fruehlingshaft ♥